Warum Braindoping.ART?

27. Januar 2020 | Allgemein | Keine Kommentare

Es ist nicht mehr zu übersehen: Die kulturelle Bildung in unserer Gesellschaft nimmt ab. Das wirkt sich nicht nur auf unser tieferes Verständnis von Kunst und Kultur aus. Denn kulturelle Bildung fördert auf einer zweiten Ebene viele Fähigkeiten, die heute als Soft Skills bekannt sind: Empathie, Verständnis, Offenheit, Toleranz. Aber auch Neugier auf Neues, Innovationskraft, Kreativität. Die Auseinandersetzung mit Kunst und Kultur fördert Verständnis für andere Menschen und andere Kulturen, indem sie unsere Sensibilität für unser Gegenüber schärft. Sie hilft, die Komplexität unserer Gesellschaft zu verstehen und uns vor Kompliziertheit zu schützen.

Aber noch ein weiteres kommt hinzu: Mit kultureller Bildung wächst auch unserer Sicherheit auf dem gesellschaftlichen Parkett. Sei es, dass wir mit anderen leichter ins Gespräch kommen, sei es, dass wir Gesagtes einordnen und selbst an Gesprächen teilnehmen können, und zwar auch an jenen, die sich auf Themen außerhalb unseres beruflichen Kontextes beziehen. Menschen, die parkettsicher sind, gelten als Persönlichkeiten mit Ausstrahlungskraft. Denn parkettsicher bedeutet auch Kultiviertheit in den Bereichen Stil, Umgangsformen und Sprache.

Kurz: Erst mit kultureller Bildung entfaltet der Mensch seine gesamte Persönlichkeit.
Und dies ist die Antwort auf die Frage: „Warum Braindoping.ART?“

About Author

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.